Projektwoche Kindergarten

Der Mitmachzirkus

Neben einem bunten und abwechslungsreichen Rahmenprogramm, ist der Höhepunkt des Projektes der  Zirkusauftritt der Kita – Kinder. Das Bunte Zelt im Hof ist voll besetzt mit Eltern, Geschwistern und Verwandten, die die Vorstellung mit Spannung erwarten können. Noch aufgeregter sind nur die kleinen Artisten, die schon in ihrem Kostüm bereit stehen und ihrem Auftritt entgegenfiebern.

Bereits die ganze Woche zuvor dürfen die Kinder im Zirkus trainieren. Ein Zirkus mit Kindern im Kindergarten erfordert besonderes Gespür im Umgang mit den Kleinen.  Um den individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden, werden  die Kinder in drei Altersgruppen aufgeteilt.

Die Kleinsten

Die Kleinsten studieren im Laufe der Woche eine wunderbare Begrüßungsshow ein,und stellen passend zur Musik Clowns, Löwen, Ballerinas, Zauberer und Gewichtheber dar.

Die etwas Älteren

In einer Rhythmischen  Show zeigen die etwas älteren Kinder in  niedlichen selbst gestalteten   Kostümen, was sie motorisch schon alles drauf haben. Sie balancieren über Bänke, drehen sich, rollen durch die Manege auf Kugeln.
Die Vorschulkinder

Die Vorschulkinder wählen sich ihre Zirkuskunst aus vier verschiedenen Angeboten selbst aus und trainieren diese Vor – und Nachmittags. Sie jonglieren leuchtende Kugeln und Tücher, balancieren auf dem Seil, wagen sich mutig auf das Nagelbrett und lernen  die Geheimnisse der Zauberei.

Mit viel Feingefühl und in enger Zusammenarbeit zwischen den Erzieherinnen der Kita und dem Zirkusteam wird  diese Projekt Woche für jedes der Kinder zu einem besonderen Erlebnis. Dabei gehen wir  besonders auf die individuellen Bedürfnisse der Kinder ein und werden das Training und die Abenteuer im Zirkuszelt jeden Tag aufs Neue flexibel abstimmen.

Am Letzten Projekttag können Zuschauer dann eine Show bewundern, die alle Kindern und Erzieherinnen der Kita gemeinsam mit uns auf die Beine stellen werden .

Die  ganz bestimmt noch lange in Erinnerung bleiben wird.